Archiv der Kategorie: Familienstellen

Familienschmuck

Sowie Familienschmuck von Generation zu Generation weitergegeben wird, wird auch die Art und Weise wie wir Nähe leben weitergegeben.

Selbst wenn wir schon erwachsen sind, gibt es kaum ein besseres Beruhigungsmittel als eine Umarmung die von Herzen kommt und zum Herzen geht.

Vielen von uns fehlt das JETZT in dieser Zeit der vorgeschriebenen Distanz. Doch in unseren Zellen sind tausende Umarmungen gespeichert, keine die wir je in Liebe bekommen und gegeben haben geht verloren.

Vielleicht magst du dir sie als Ressource wieder ins Bewusstsein holen:

Kannst du dich noch an eine Umarmung deiner Mutter, oder deines Vaters erinnern?

Konnte dir ein Partner oder ein Freund/Freundin auch diese Nähe geben?

Wen würdest du jetzt am liebsten Umarmen? – TU es! wenn es grade nicht möglich ist, dann tu es in deinen Gedanken… schicke es durch Zeit und Raum… und spür die Antwort

So möchten auch wir hier noch eine Umarmung zu DIR schicken, wenn du sie möchtest dann öffne dein Herz und spür sie…Familienschmuck

Familienstellen über Videokonferenz

Wir hatten euch ja versprochen, dass wir trotz Kontaktverbot in der Corona Krise für euch da sind.
Gestern war es dann soweit, unsere ersten Erfahrungen mit dem Aufstellen über Videokonferenz zu machen.
Familienstellen-VideokonferenzMit unserer Konfiguration können wir mit 3 Kameras dem Klienten ein umfassendes Bild des Aufstellungsgeschehen ermöglichen.

In diesem Setting ist sowohl die Arbeit mit dem Systembrett möglich, als auch mit Repräsentanten. Dafür bieten wir an, uns in diverse Rollen zu stellen um eine Momentaufnahme der Gefühle oder Befindlichkeiten abzufragen.

Natürlich kann es einen direkten Kontakt und die Energie die sonst bei unseren Aufstellungen vorhanden ist, nicht ersetzen.
Dennoch ist es möglich ein gut nutzbares Feld fürs Aufstellen zu generieren.

Wir freuen uns schon wieder sehr auf die persönlichen Begegnungen, bis dahin  gibt es die optische Version ohne kineastischen Anteil 🙂
Genauere Infos dazu gibt es auf unserer Seite „Einzelcoaching über die Ferne„…

Bitte bleibt daheim und Gesund

Andrea & Paul

ORDNUNGEN der LIEBE

Das klassische Familienstellen beruht auf den „ORDNUNGEN der LIEBE“

Liebe Ilove my FamilyVieles an Leid entsteht danach, weil diese Ordnungen nicht eingehalten wurden und die Liebe diese Ordnung wieder herstellen will und muss.

Diese Liebe ist auch unbarmherzig und wirkt über Generationen. Oft sühnen erst die Nachgeborenen für geschehenes Unrecht.

Frieden ist erst dann, wenn schweres Schicksal gesehen und gewürdigt wurde, jeder der dazugehört auch dazugehören darf, wenn die Rangfolge richtig gestellt ist und ein Ausgleich geschaffen wurde.

Die Liebe tut das der Liebe willen, damit sie, die LIEBE, wieder frei von einem zum andern fließen kann in einer gleichermaßen stärkend Kraft für ALLE im System.

Auch wir als Aufstellungsleiter stehen bei unserer Arbeit im Dienst dieser tiefen Liebe.

„Nachwirkungen“ einer Aufstellung

Bei unserem gestrigen Workshop ist viel passiert und unsere Teilnehmer haben viel Belastendes dagelassen. Ein besonderer Dank auch an alle Energien die mitgeholfen haben, ORDUNG in die Systeme zu bringen.

Ich durfte danach noch viel in unseren Räumen reinigen und auch nochmal heute Früh eine Runde mit dem Räucherwerkzeug und Gebeten drehen. Nachwirkungen

Auf unserer Homepage gibt es ein paar Tipps die hilfreich nach einer Aufstellung sein können (kleiner Leitfaden):
https://www.familienstellen.eu/vorbereiten-nachwirkungen-e…/
Für eine Nachbetreuung (sollte diese nötig sein) stehen wir gerne zur Verfügung. Eine Anleitung zur Aura Reinigung können wir auch am Telefon besprechen.

Verhältnis zum Vater

Verhältnis zum Vater neuMein letztes Coaching vor Weihnachten ist gerade gut zu Ende gegangen.
Ein Thema, dass so viele betrifft: Wir sehnen uns nach der Liebe unseres Vaters. Doch der kann aus welchen Gründen auch immer, uns nicht das geben, was wir uns wünschen. Gerade jetzt zu Weihnachten tut es vielen Kindern (manchmal auch noch Erwachsenen) weh, wenn der Papa nicht DA ist, oder nicht so ist wie ein „richtiger Vater“ sein sollte.
Dabei haben wir doch nur einen richtigen Vater und der hat mit Sicherheit zumindest eines richtig gemacht > UNS
Wenn wir lernen zu nehmen, was der Vater geben kann, fließt plötzlich die Liebe. Der Vater spürt unsere Anerkennung und gibt GERNE und das nächste Mal vielleicht noch ein bisschen mehr…
Allen Töchtern und Söhnen wünschen wir ein wunderschönes Weihnachten mit einem guten Platz im Herzen für ihren Vater. Möge die Liebe spürbar werden – vielleicht in kleinen Schritten und immer ein bisschen mehr…

Weihnachtszeit – Stress für viele ?

wihnachtsstressVor allem wenn wir ans Familientreffen denken, lässt das schon bei so manchen die Schweißperlen aufsteigen.

Erinnere dich daran, dass du mit deinen Gedanken vieles steuern kannst und so manches „herbei holst“.

Deshalb gönne dir ab und zu mal eine Pause, atme tief durch…

Vielleicht gelingt dir FREUDVOLLES Schaffen statt „ich MUSS das und das und das…“

Denke an deine Werte, was Weihnachten für dich bedeutet. Es muss nichts im Außen perfekt sein, wenn du im Inneren klar zu dir stehst.

Den größten Stress machen wir uns mit der Angst, was andere über uns denken.

Adventlicht für Männer

Advent Licht für die MännerUnser Zweites Advent–Licht widmen wir den Männern

Für alle Männer die vor uns waren.
Für die Männer die unsere Vorbilder sind.
Für alle Männer die für ihre Kinder DA sind.
Für die Männer die trotz Schwierigkeiten ihr „Mann sein“ leben.
Für die Männer die Gefühle zeigen.
Für die Männer die für unsere Sicherheit sorgen.

Für all jene Männer mit denen wir im Herzen verbunden sind.

Wir ehren euer Sein mit unserer Kerze am 2.Advent

Potential Leben

Potentiale zeigenWas hindert uns, unser ganzes Potential zu leben?

Meist ist es die Angst vor der eigenen Größe, denn sie könnte alles verändern.
Es gibt auch systemische Gründe, die uns blockieren können:

• Verbot oder Bindung aus der Herkunftsfamilie
• Verletztes inneres Kind (Schutz oder Trotz)
• Angst um das Familienleben
• Gefahr für die Partnerschaft
• Erwachsen werden – Eigenverantwortung

Oft wissen wir auch nicht WAS unser größtes Potential ist ???

Wenn du etwas tust und dabei das „Feuer“ in dir spürst, weißt du tief in dir ganz genau was du der Welt geben kannst. In der Art wie du es machst, kannst das nur DU!
Zeig dich in deiner wahren GRÖSSE!

Die Aufstellungsarbeit ist ein wunderbares Werkzeug um deiner wahren Größe ein Stück näher zu kommen.

Verantwortung

VerantwortungHast du dich auch schon manchmal gefragt: „warum tue ich das eigentlich?, es ist viel Arbeit und ich könnte statt dessen… oder einfach nichts tun.“

Jeder von uns hat etwas Besonderes, dass seine Seele in diesem Leben zum Ausdruck bringen möchte. Je näher wir uns selbst sind, desto größer wird die innere Kraft die erschaffen möchte wofür wir geboren wurden.

Es gibt eine tiefe Verantwortung, die wir uns selbst schulden und die uns niemand abnehmen kann: Uns zu unserer wahren Größe zu bekennen.